Die Behandlung

findet auf einer Behandlungsliege statt.

 

Durch Berührung mit den Händen an verschiedenen Stellen des Körpers nehme ich den craniosacralen Rhythmus wahr, um Unregelmässigkeiten und Blockaden aufzuspüren. Dies geschieht still, achtsam und aufmerksam. Allein schon dadurch kann sich der Rhythmus verändern und Entspannung entstehen.

Feinste manuelle Impulse helfen verhärteten und verspannten Strukturen, sich zu befreien.

Die Behandlung wird in der Regel mit Gesprächen begleitet, sie kann aber auch still stattfinden. Auf jeden Fall ist es für mich wichtig, in einem vorgängigen Gespräch Ihr Befinden und Ihre Bedürfnisse zu erfahren.

Eine Behandlung dauert in der Regel eine Stunde. Sie kann allwöchentlich oder in längeren Intervallen stattfinden:

  • um einen Heilungsprozess in Gang zu setzen, in dem ich Sie über mehrere Behandlungsstunden hinweg begleite.
  • sporadisch, bei Bedarf. Zur Entspannung und Regeneration